Alle Rechte des WG Olpe Online-Auftritts bleiben vorbehalten. Die Inhalte der WG Olpe Website sind ausschließlich für den persönlichen Bedarf zu nutzen. Das unautorisierte Kopieren, Weiterverwenden oder Verändern der WG Olpe Website ist nicht gestattet.

Trotz sorgfältiger, inhaltlicher Kontrolle übernimmt die Wohnungsgenossenschaft im Kreis Olpe, Südsauerland eG keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Das gezeigte Produkt- und Serviceangebot sowie die technischen Daten entsprechen dem aktuellen Stand in Deutschland. Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie dem Dauernutzungsvertrag, der Satzung und der Hausordnung entnehmen.

Allgemeine Informationspflicht, §36 VSBG- Verbraucherstreitbeilegungsgesetz 

Wir sind zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle weder bereit noch verpflichtet.

Verantwortlich für den Inhalt:

Wohnungsgenossenschaft
im Kreis Olpe, Südsauerland eG
Aufsichtsratsvorsitzende (r): Frank Beckehoff
Vorstand: Stefan Kriegeskotte und Dieter Kohlmeier
Datenschutzbeauftragte (r): Dagmar Imhof
Schützenstraße 2
57462 Olpe
Tel.: 0 27 61 / 96 49- 0
Fax: 0 27 61 / 96 49- 49
E-Mail: info@remove-this.wg-olpe.de
Rechtsform: Eingetragene Genossenschaft
Prüfungsverband: VdW Rheinland Westfalen (Düsseldorf)
Genossenschaftsregister Siegen Nr. GnR 144
Umsatzsteueridentifikationsnummer: 33858520164
Berufshaftpflichtversicherung:
Westfälische Provinzial Versicherung AG
Räumlicher Geltungsbereich: Deutschland und das europäische Ausland

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung, oder -nutzung: Gegenstand des Unternehmens ist die Vermietung und Bewirtschaftung eigener Immobilien.

Beschreibung der Personengruppen und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:
1. Kundendaten, sofern diese zur Erfüllung des genannten Unternehmenszwecks nötig sind.
2. Personenbezogene Daten von Interessenten, die die Wohnungsgenossenschaft kontaktieren.

Regelfristen für die Löschung der Daten:
Nach Ablauf der unterschiedlichen, gesetzlichen Aufbewahrungspflichten und - fristen werden die gespeicherten Daten gelöscht. Falls Daten hiervon nicht betroffen sind, werden sie gelöscht, wenn der Unternehmenszweck entfällt oder nicht mehr gegeben ist.

 

Konzeption, Design und Realisierung: FederhenSchneider Werbeagentur GmbH, Schanzenstraße 7a, 51063 Köln, www.federhenschneider.de